Die Zubereitungszeit ist die Zeit, die ein Restaurant benötigt, um eine Bestellung so zuzubereiten, dass sie abholbereit ist. Eine Bestellung ist also erst dann fertig, wenn sie zubereitet/gekocht und verpackt ist. 

Wir berechnen die Zubereitungszeit mit einem Algorithmus, der auf den Bestellungen der letzten 14 Tage basiert. Sind die Bestellungen durchweg fertig, wenn der Fahrer ankommt, reduziert sich die Zubereitungszeit. Sollten unsere Fahrer manchmal etwas warten müssen, bis die Bestellungen fertig sind, gehen wir davon aus, dass du mehr Zeit benötigst und die Zubereitungszeit verlängert sich.

Die Zubereitungszeit kann sich bei bestimmten Bestellungen ändern, falls wir keinen Fahrer finden, der zur üblichen Abholzeit vor Ort sein kann. Das hat jedoch keine Auswirkungen auf die Berechnung. 

Wenn du alles zum ersten Mal einstellst, kannst du deine Zubereitungszeit selbst festlegen. Dann haben wir einen Orientierungswert mit dem wir deine Zubereitungszeit automatisch berechnen können. 

Die Zubereitungszeit ist auch ausschlaggebend dafür, an welcher Stelle du in der App für unsere Kunden angezeigt wirst. 

Wie kann ich meine Zubereitungszeit überprüfen?

Du kannst deine Zubereitungszeit in deinem Online Konto prüfen. Mit deinem Online Konto kannst du:

  • deine Zubereitungszeit mit der von anderen Restaurants in deiner Nähe vergleichen.
  • deine Zubereitungszeit über 7 oder 30 Tage messen und daraus lernen. Damit kannst du erkennen, zu welchen Zeiten du deine Zubereitungszeit verringern kannst, was letztendlich deinen Umsatz steigert.
  • Restaurantseiten miteinander vergleichen

Weitere Informationen zu deinem Online Konto findest du hier.

Hat es Auswirkungen auf meine Zubereitungszeit, wenn der Fahrer zu spät ist?

Nein. Wenn der Fahrer zu spät ist, werden die Bestellungen nicht in die Berechnung aufgenommen.

Hat es Auswirkungen auf meine Zubereitungszeit, wenn der Fahrer zu früh kommt und warten muss?

Nein. Die offizielle Wartezeit beginnt bei unseren Fahrern erst, wenn die Zubereitungszeit für die Bestellung abgelaufen ist. 

Soll ich auf den Fahrer warten, bevor ich mit der Zubereitung des Essens beginne?

Nein. Die Bestellungen sollten so zubereitet sein, dass sie zur Abholzeit fertig und verpackt sind. Wenn der Fahrer zu spät ist und du das Essen neu zubereiten musst, übernehmen wir die Kosten dafür. 

Was, wenn ich meinen eigenen Lieferservice für Bestellungen nutze?

Wenn du deinen eigenen Lieferservice anstelle der Deliveroo-Fahrer für die Lieferung nutzt, gilt keine feste Zubereitungszeit für dich. Stattdessen wird für jede Bestellung eine individuelle Lieferzeit angegeben. Der Kunde sieht beim Bestellen die geschätzte Lieferzeit, die du jedoch aktualisieren kannst, falls du mehr oder weniger Zeit für die Lieferung benötigst. 

Wenn du dein Tablet einrichtest, stellst du deine allgemeinen Lieferzeiten ein und kannst sie jederzeit unter Lieferzeiten im Deliveroo-Menü ändern. 

Did this answer your question?